Dienstag, 7. April 2015

Ein Froschprinzesinnenkissen

Bereits als ich meinen tierischen Tischläufer der lieben Lorna von "Sewfreshquilts" genäht habe (*klick*) wusste ich, dass ich mit dem Fröschlein als Hauptperson ein Kissen für die liebe Ina zum Geburtstag nähen wollte.






Ich fand die Stoffe von Tula Pink perfekt dafür.
Wobei - deren Stoffe finde ich eigentlich perfekt für alles! *g*



Ich glaube, das Geburtstagskind hat sich gefreut! :o)

Verlinken möchte ich mich heute beim Creadienstag sowie bei Steffis Kissenparty *klick*.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße,
Marlies

P.S.: Nachträglich noch verlinkt bei der 1-2-3-Nadelei und bei Bines Fröschliparty.



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Marlies!
    Das ist ja ein süßes Kissen. Da hat sich das Geburtstagskind sicher sehr darüber gefreut.
    Es sieht wie ein richtiges Glückskissen aus. Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Marita,

      das hoffe ich sehr, dass das Kissen Glück bringt! Freude hat es auf jeden Fall schon mal gebracht, - ein Anfang... :o)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich WEIß, dass es sich gefreut hat, liebste Marlies und es ist ja auch wunderschön, dein Froschkissen!
    Und der Kussmund ... allerliebst, da möchte man doch selbst gleich Froschkönig sein ;-)

    Okay, zwar nur einen kurzen Moment, aber immerhin! *g*
    Schade, dass du Tula Pink in Köln verpasst hast, das wäre für dich doch das Highlight des Jahres gewesen...
    So musst du dich eben an ihren Stoffen schadlos halten und das machst du perfekt! *giggel*
    Wahrscheinlich hast du mehr Tula Pink im Schrank als andere Leute Stoffe insgesamt ...

    So, genug geläster, JETZT kann ich arbeiten gehen! ;-)
    Sozusagen bin ich jetzt warmgelaufen!

    Ich wünsche dir einen kreativen Dienstag
    und reichlich Lust und Laune zum Schaffen.

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nanana, Du Schelm! Hast Du im Oktober heimlich eine versteckte Kamera in meinem Nähzimmer eingebaut?
      Ein bisschen horten muss ich doch, möchte ich doch den 100-Blöcke-Quilt mit Tula-Pink-Stoffen nähen... irgendwann...
      Sei lieb zu Deiner Kundschaft! *zwinker*
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Das Kissen ist wirklich wunderschön !
    Und weil der süsse Kussmund ein Herz ist, würde ich mich freuen, wenn du es auch noch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wundervoll geworden- richtig klasse und ein Muss für die Fröschli Link Party- komm doch mit deinem Kissen vorbei und feier mit- ich würde mich sehr freuen
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie konnte ich die Fröschli-Linkparty vergessen! Hab mich schon verlinkt, vielen Dank für's Erinnern!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Liebe Marlis,

    die Froschprinzessin ist zauberhaft! Unvorstellbar, dass jemand DIE nicht küssen möchte ... so kann ich mir lebhaft vorstellen, wie es der lieben Ina gerade geht ... *kopfkinoaus*
    Und gefreut hat sie sich zwischendurch bestimmt auch noch tierisch!

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    PS: Die liebe Ute hat nich nur eine NixPlastix-Linkparty, sondern auch eine Kissenschlacht im Angebot: http://123-nadelei.blogspot.de/2015/04/kissenschlacht-2015-linkparty.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die liebe Helga kennt sich wirklich quer durch's Netz bestens aus!
      Vielen Dank für den Hinweis meine Liebe!
      Dein Päckchen macht sich übrigens gleich auf den Weg zu Dir. Hoffen wir mal, dass bei der Post nicht alle in Urlaub sind...
      Ich wünsche Dir auch einen zauberhaften Tag!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Das Kissen sieht sehr schön aus - so frühlingsfrisch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein märchenhaftes Traumkissen!!!
    Wunderschön geworden ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich noch!!!
    Er ist so allerliebst, der Frosch, dass ich ihn lieber nicht küsse. Ich weiß nicht, was ich mit einem Prinzen anfangen sollte... ;O)
    Und die wunderschönen Stoffe bewundere ich jeden Tag ausgiebig!!!
    *MEINSCHATZmurmel*

    Allerliebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja Prinzesschen, wenn ihr so weiter macht, kauf ich die Anleitung auch noch...
    neneneneneneeeeeeeeeeeee keine Panik, das wird wohl nicht passieren, ich hab irgendwie noch so viel rumliegen und wenn das alles abgearbeitet ist, habt ihr mir ja schon wieder 2000 neue Dinge vor die Nase gehalten, die ich unbedingt nachmachen musssssssssssss.
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  10. Frösche gehen immer :-) ... süß geworden!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  11. Quaaaaak! Liebe Marlies, Dein Froschkissen ist so einzigartig schön. Und saubequem...ich habs gleich auf der Tophill*Couch entdeckt und mal probegesessen. Viel zu schade, um es platt zu sitzen und somit bin ich froh, dass es bei der lieben Ina gut angekommen und gut aufgehoben ist. Bin total verliebt in den Frosch!

    Viele liebe Grüße
    Steffi

    P.S. Und wirklich großzügig von Dir, dass er Deine Honigprinzessinnenkrone tragen darf. Sie steht euch beiden wahnsinnig gut.

    AntwortenLöschen
  12. Dieses Kissen ist der absolute Knaller! Ich bin schockverliebt! Wahnsinn!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön liebe Marlies! Der Froschkönig wird es gut haben bei Ina!!!
    Ein Kunstwerk, auf dem die Beschenkte mit Sicherheit die besten Träume haben wird!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Mich muss ehrlich sagen das kissen würde jetzt nicht so gut in unsere Einrichtung passen, dafür umso besser zu meiner Mama. Sie liebt alles was mit froeschen zu tun hat. Sie hat von Terrakotta Figuren bis zur wc buerste sehr viel im froschdesign 😄
    Glg Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Na das ist ja wie im Märchen wenn der Frosch zum Geburtstag kommt ;-))
    Danke für's Verlinken bei der Kissenschlacht.
    LG Ute

    AntwortenLöschen